Die Chill Zone

Du hast es geschafft! Der Mediensog liegt hinter dir! Doch wohin jetzt?

Natürlich in unsere Chill-Zone. Eine Area die von uns gestaltet wurde, um für maximale  Entspannung zu sorgen. Hier kann ganz ohne das Smartphone vor dem Gesicht gechillt, gequatscht und auch reflektiert werden. 

Ganz anders als in dem digitalen Strudel ist hier alles ganz analog und physisch anwesend. Wir möchten einen Kontrast schaffen, zwischen unserem überfordernden Social-Media-Strudel und einer ruhigen Chill-Area. 

Wie lädst du im Alltag deinen Akku auf? Wer hat es rechtzeitig aus dem Medien-Wahnsinn geschafft und wer ist zwischen den Videos stecken geblieben? Wir möchten allen Besucher:innen die Möglichkeit geben sich mit anderen Social Media Nutzer:innen auszutauschen, denn eigentlich geht es uns doch allen ähnlich. Dem Sog der Sozialen Medien zu entkommen ist nicht leicht. 

Grundriss Chill Zone

Das Team freut sich auf Feedback zu unserer Installation. An der Feedback-Wall kannst du deine analogen Kommentare abgeben und uns mitteilen, was du denkst. Wirst du im Alltag auch immer wieder vom Mediensog gecatcht? Sag es uns! Wir laden dich auch auf ein Getränk ein.

Was uns bei der Chill-Zone besonders beschäftigt ist das Thema Nachhaltigkeit. Erkennt jemand den schönen Kunstrasen? Dieser ist auch bei Plantasia schon zum Einsatz gekommen. Wir verwenden Möbel der HdM und versuchen, alles weitere zu leihen oder secondhand über eBay zu kaufen. 


Beitrag von Henrieke Fischer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.