Die Finanzen, die Finanzen…

Das Zweiergespann des Finanzteams setzt sich aus Anne Hudelmaier und Alessia Weinhold zusammen. Wir sind dafür zuständig, den Überblick über die finanzielle Lage der Produktion zu behalten. Wir arbeiten sehr eng mit dem Projektmanagement zusammen sowie mit dem Sponsoring-Team, in dem wir ebenfalls Mitglieder sind.

Jegliche Geldflüsse vermerken wir auf einer Übersicht, die wir dann dem gesamten StuPro-Team offenlegen, damit diese ebenso im Bilde sind, wie es finanziell um uns steht.

Mit der Finanzabteilung der Hochschule stehen wir rege in Kontakt, denn sie pflegen die Konten der Studioproduktion.

In den ersten Wochen des Projektes mussten wir noch nicht sehr aktiv arbeiten, denn Geldflüsse kommen erst jetzt zustande. In dieser noch eher ruhigen Zeit haben wir hauptsächlich an der Sponsoring-Mappe mitgearbeitet, um uns bestens bei namenhaften Firmen zu präsentieren. Jetzt sind wir gefragt, alle Ein- und Auszahlungen zu verbuchen und diese Informationen mit unserem Team und der Sponsoringabteilung zu teilen.

Eine Herausforderung ist im Moment das Haushalten mit dem Geld, das uns gerade zur Verfügung steht. Ständig kommen neue Ideen auf. Wir müssen jedoch immer die Finanzen im Kopf behalten, denn wie wir alle wissen: „Das Geld ist schnell ausgegeben, kommt aber langsam wieder nach“.

Was uns sehr positiv gestimmt hat, war der Fund der Restmittel des vergangenen Semesters.

Nun haben wir einen kleinen Puffer und können bald aktiv starten, unsere Rauminstallation nicht nur gedanklich zu errichten.

Alessia Weinhold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.