Smart Homes

In diesem Wintersemester wird die Studioproduktion EventMedia mit der Studioproduktion TV gemeinsame Sache machen. Das Themengebiet wird sich um Smart Homes oder Mobile Homes drehen. Celia Hohl und Kristina Franziska Scheuerle haben im letzten Semester das Feld recherchiert und über inhaltliche, redaktionelle und gestalterische Moods eine gute Grundlage für weiterführende Ideen und Konzeptionen geschaffen.

Brainstorming zu Smart Homes 01©Celia Hohl und Kristina Franziska Scheuerle

Wir haben mit einem Brainstorming begonnen und die Ergebnisse erweitert auf die verschiedenen möglichen Gestalten.

Brainstorming: Ableitung der Begriffe auf den Look and Feel für ein mögliches Erscheinungsbild. ©Celia Hohl und Kristina Franziska Scheuerle

Es sind die ersten Anfänge, die hier zu sehen sind, aber wie immer ist die Intuition ausschlaggebend. Auch nach weiteren 30 Stunden haben sich diese Ahnungen bewahrheitet. Die Designrecherche hat die Vermutungen bestätigt. Dann haben wir im Anschluss versucht eine Geschichte zu erzählen.  Nicht für das spätere Sendeformat sondern eine Geschichte für die Erscheinung des Stage Designs. Diese Narrationen spiegeln sich indirekt in der Wahrnehmung der späteren Zuschauer wieder.  Die Bühne wird dadurch zusammengehalten.

Erster Ansatz für Hintergrundgeschichte. ©Celia Hohl und Kristina Franziska Scheuerle

Jetzt sind wir jedoch bereits viel weiter gekommen. Und am nächsten Mittwoch wird die gesamte Arbeit: faktische, inhaltliche, gestalterische und teilweise technische Recherche präsentiert.

Beitrag von Ursula Drees

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.