PsychoPath

Exposé

Modell_PsychoPathPsychoPath – Klettere auf dem Pfad zwischen Wahnsinn und Genesung

Peter ist kurz davor den Verstand zu verlieren. Seine innere Stimme quält ihn tagein, tagaus. In der Schaltzentrale seines Körpers herrscht Chaos.

Vor dir steht eine 6x4m grosse Wand, Peter’s Neuronennetz. Es ist eine interaktive Kletterwand. Peters Neuronen sind die Klettersteine. Rote sind krank. Blaue sind gesund. Berührt man einen Stein, wird er blau und ist geheilt. Peter kann nur durch dich geheilt werden. Du wirst auf die Probe gestellt. Musst denken, schnell sein, klettern, Entscheidungen treffen.

 Am Ende stellt sich die Frage, hat Peter wieder alle Tassen im Schrank, oder hast du die Nerven verloren?


Video der Rauminstallation

Hier geht´s zur Kurzvariante des Trailers (<3min)

Auszeichnungen

KoordinatenKl Laurel Wreath CommAwardLaurel Wreath

20150610_ADC_Bronze_ud201102_MUC_PosterDemo

20151113_talente tag

 

 

 

 

Noch alle Tassen im Schrank?

Tassen im Schrank

Du als Kletterer bist die Heilung und entscheidest im Machtkampf zwischen dem Doc und der psychischen Krankheit. Was wäre denn ein Protagonist ohne Antagonist ??


Grundidee

  • Computerspiel auf einem riesigen Display
  • Spielbar mit eigener Muskelkraft
  • Transparente, touch-sensitive Klettersteine als Interface
  • Um die Klettersteine erreichen zu können, muss geklettert werden
  • Physische Welt = Virtuelle Welt besonders immersives Spielerlebnis
  • Eine weitere Kletterwand dieser Art ist uns nicht bekannt

10170744_806158019424938_293499521298990236_n

Einsatzbereich

  • Die Interaktive Kletterwand ist ein flexibles Medium mit vielen Einsatzmöglichkeiten, hier Entertainment
  • Weitere geplante Einsatzmöglichkeiten: Multimediales Sportklettern und therapeutisches Klettern


Technische Details

  • Kapazitive Touchsensorik
  • Controller aus eigener Entwicklung
  • Klettersteine aus Polyesterharz
  • Kletterfläche aus 15mm starkem Makrolon
  • Stabilisierung durch 80mm-Aluprofile, Gewindestangen, Wassertanks
  • LED-Wand mit 25mm-Pixelpitch (dazwischen Platz für Gewindestangen)
  • Programmierung in C#


Making-Of


Videokommentar zur Entwicklung der Klettersteine


Produktions-Pipeline

Produktions-Pipeline4


Das Team

EM_SS14_Teamfotos_GruppenbildNEU

  • Janieke Bekasinski, Audiovisuelle Medien: Grafik, Video, Fotografie, Bühne
  • Kristina Ćorić, Medienwirtschaft: Projektleitung, Sponsoring, Bühne
  • Prof. Ursula Drees, Audiovisuelle Medien: Betreuende Professorin
  • Fabian Fiess, Audiovisuelle Medien: Entwicklung Hardware, Elektronik, Sicherheit, Bühne
  • Tim Forstenhäusler, Medienwirtschaft: Projektleitung, Sponsoring, Finanzen, Bühne
  • Tamara Frech, Medienwirtschaft: Projektmanagement, Sponsoring, Grafik, Bühne
  • Marius Heil, Computer Science and Media: Programmierung, Elektronik, Bühne
  • Felix Hundhausen, Mechatronik/Elektrotechnik: Elektronik, Bühne
  • Daniel Maternus, Medienwirtschaft: Projektmanagement, Sponsoring, Öffentlichkeitsarbeit, Bühne
  • Steffen Mühlhöfer, Audiovisuelle Medien: Betreuer (Best Boy)
  • Jessica Peichl, Audiovisuelle Medien: Konzept, Regie, Video, Dokumentation, Bühne
  • Alexander Rösch, Audiovisuelle Medien: Ton, Konzept, Regie, Video, Bühne
  • Marlene Thara, Medienwirtschaft: Grafik, Bühne


Hauptpartner

  • Matthias Arndt als Dr. FH Loboto
  • ICT (Innovative Communication Technologies): Hilfsbereitschaft, Know-How, Räumlichkeiten, Gerätschaften und Sachspenden
  • ILEK (Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren), Uni Stuttgart: Bei Fragen zur Statik
  • IPOC (Institut für Polymerchemie), Uni Stuttgart: Laborplatz für Gießarbeiten

 

Sponsoren

Sponsoren_PsychoPath


Veröffentlichungen

[Last updete: 03.08.2014]


Betreuung

Prof. Ursula Drees betreuende Professorin | Hochschule der Medien
Steffen Mühlhöfer betreuender Technischer Angestellter | Hoschule der Medien


Produktions-PDF

Für die ganz Neugierigsten

Ein Gedanke zu „PsychoPath

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.