Teamvorstellung – Tim


 Heute stellen wir euch Tim vor.
Er arbeitet im Licht und in der Bühne.

 

Warum ist dir das Thema nicht sichtbare Krankheiten wichtig? 

„Etwas nicht sichtbares und damit nicht greifliches, sichtbar und nachvollziehbar zu machen, ist eine sowohl äußerst komplexe, als auch vorsichtig zu behandelnde Aufgabe.
Und genau dabei sehe ich den Reiz. Mir persönlich ist es wichtig, ein Projekt zu realisieren, dass nicht nur für eine gute Note ist, sondern bei dem ich mit ganzen Körpereinsatz dahinterstehe.                                                                                                                        
Unser Projekt ist ein Projekt für alle Menschen. Jeder soll die Möglichkeit haben, Themen zu verstehen, die auf den ersten Blick nicht deutlich sind.                                                         
Dafür haben wir ein sehr interessantes, aber auch ein sehr oft missverstandenes Thema gewählt – die nicht sichtbaren Krankheiten.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.